Torhaus Hagen

Torhaus Hagen, Haspe
Stadtbildplanung Dortmund GmbH, 2014

Das Torhaus Hagen Haspe befindet sich auf dem Grundstück eines ehemaligen Luftschutzbunkers im Hasper Stadtzentrum. Nach dem präzisen Abbruch des Hochbunkers wurde für die Baulücke ein 4-geschossiges Gebäude mit Verwaltungsräumen, Stadtteilbücherei und gewerblicher Nutzung in der Erdgeschoßzone geplant. Das Gebäude fügt sich mit seiner Form und Größe in die geschlossene Bauweise seiner Umgebung ein. Die Betonung des Durchgangs erhält mit seiner goldenen Auskragung, „Hasper Gold“ gegenüber der klar gegliederten Fassade der beiden anderen Gebäudeteile eine besondere Gewichtung.